Der Blog wird mobil



Wir haben am letzten Wochenende das WordPress-Plugin WPTouch installiert und so mit ein paar Klicks eine mobile Version des Blogs von NoMarketPlace.com erstellt:

Der Blog von NoMarketPlace.com auf einem Smartphone

Der Blog von NoMarketPlace.com auf einem Smartphone

Wir fangen erstmal mit der einfachen Version an, auch wenn hier einige ein Problem mit diesem Standard haben.

Bevor wir uns die Mühe machen, dass anzupassen und nachher benutzt das eh keiner, fragen wir lieber zuerst unsere Leser ;)

Was denkt Ihr?
Ein guter Schritt, der den nächsten braucht?
Oder reicht die einfache Version schon aus?

Eine Antwort zu “Der Blog wird mobil”

  1. Emil sagt:

    Also mir reicht das so vollkommen aus. Sehr guter Schritt! Vielen Dank!
    (von meinem HTC aus geschrieben ;) )

Hinterlasse eine Antwort

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

 
 
Feedback